Oster(n) Naht – die Produktion kann starten

23. März 2018

Moin ihr Lieben,

da „bald“ Ostern ist, habe ich meine Produktion der Ostergeschenke abgeschlossen. Zumindest zum Großteil. Ich habe nicht für jeden aus meiner Familie etwas genäht, denn dann wäre ich Monate beschäftigt gewesen. Aber ich habe für ein paar Menschen meine Nadel etwas zaubern lassen.

Ich versuche immer für jeden etwas zu nähen, wo ich mir sicher bin, dass die Person, die es bekommt auch wirklich etwas damit anfangen kann. Es bringt mir nichts mir Mühe zu geben und irgendetwas zu nähen, was zwar ganz schön aussieht, aber nicht benutzt wird am Ende.

Deshalb sind zu erst diese drei „kleinen“ Osterutensilos entstanden. Ich finde sie zucker süß und man kann sie auf viele Arten verwenden.

Osterutensilos

 

 

 

Osterutensilo mit Hasenohren

Ich habe drei normale Utensilos genäht und einfach während des Nähens jedem Utensilo zwei Ohren verpasst. Schon sind es süße Osterutensilos.

Zwei weitere Geschenke sind für zwei Kids. Ich wollte, dass beide das Gleiche bekommen und trotzdem sehen, dass die Geschenke bei beiden individuell sind. So wie die beiden selbst eben auch. So habe ich mich für Kissenhüllen entschieden. Der Hauptstoff ist bei beiden gleich. Auf beiden Kissen ist jeweils ein Hase, doch die Klamotten der Hasen sind unterschiedlich.

Für das Mädchen gibt es natürlich eine Hasendame mit einem Kleid. Und für den Jungen gibt es einen Hasenjungen. Die Kissenhüllen sind in Blau Tönen, da auch das Mädchen nicht so sehr auf Pink steht.

Kissenhülle

Für meine Großeltern habe ich ein Geschenk für beide zusammen genäht. Etwas praktisches und schönes zugleich. Da ich weiß, dass die beiden jeden Morgen gemeinsam am Esstisch sitzen und frühstücken, dachte ich mir, dass es doch schön wäre, wenn ich den beiden neue Tischsets nähe. Etwas farbenfrohes und fröhliches. Ich habe insgesamt vier Sets gemacht. Zwei mit Ostereiern drauf und zwei mit Hasen drauf.

Tischset

Ein Ostergesschenk habe ich noch, dass ich euch zeigen kann. Mit einer Kosmetiktasche, kann eigentlich jeder etwas anfangen. Also habe ich mich ans Werk gemacht. Von außen habe ich ein tolles Kunstleder verwendet und innen einen Uni rosafarbenen Stoff gewählt.

Ostergeschenk

Kosmetiktasche von innen

Vielleicht kann ich euch hiermit etwas inspirieren, falls euch noch Geschenke für eure Lieben fehlen.

Eure Laura

Stoffe: Stoffetraum, Stoff&Stil

Durch die weitere Nutzung der Seite oder der Verwendung der Navigation stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen